Mehr über das Senyati

Waterhole1936
Mitten im Herzen des Kasane Waldes und angrenzend an den “Chobe Nationalpark” in Botswana befindet sich das Senyati Safari Camp. Seine vielfältige biologische Pracht, bestehend aus seinem weltberühmten Wasserloch umgeben von 20 Campingplätzen, wovon jedes mit eigenen Waschräumen und 8 Hütten, in denen sich die Gäste selbst versorgen können, ausgestattet ist, bietet ein fantastisches Safari-Erlebnis.
Das Ausschaudeck ist von den Gästen zur “besten Bar der Welt” gekürt worden. Das Senyati Safari Camp zählt zu einem der attraktivsten Touristenziele in Nord-Botswana, das den klaren Vorteil hat, die einzige Hüttenanlage,die um ein Wasserloch herum gebaut wurde zu sein, ohne dass die Tiere durch einen Zaun von den Besuchern getrennt werden. Das ganze Jahr über ist sie jede Nacht durchgehend beleuchtet. 

Als der Besitzer des Senyati Safari Camps, Louw Barnard, zwischen 2008 und 2010 das Camp erschuf, verwandelte er ein Stück Land, das vorher lediglich Buschland war, in dieses kleine Paradies.
Aerial
Das Senyati Safari Camp befindet sich im Elefantenkorridor und liegt eine Autostunde von den Victoriafällen entfernt. Das Wasserloch des Camps beherbergt hunderte von Elefanten und Büffeln und natürlich auch schwarze Pferdeantilopen, Warzenschweine, Giraffen, Eland-Antilopen, Schwarzfersenantilopen, Zebras und seit kurzem auch eine Gruppe Löwen. In den trockenen Wintermonaten von Mitte April bis Mitte November ist Hochsaison; für Vogelbeobachter sind die Regenmonate von November bis April am günstigsten.

SDC11503SDC11503

Das Senyati Safari Camp rühmt sich auch mit einem im Untergrund verborgen liegenden Rückzugsort für Elefanten, der sich direkt vor dem Ausschaudeck befindet und Besuchern ermöglicht, die Tiere vom Boden aus zu fotografieren. Jeder, der schon einmal das Senyati Safari Camp besucht hat, kann Geschichten über hunderte von Elefanten erzählen, die das Wasserloch jeden Nachmittag zeitgleich aufsuchen, sobald das Camp frisches Wasser hineinpumpt und damit den sehnsüchtig nach Abkühlung wartenden Tieren Erholung von der knochentrockenen Savanne bringt. Auch von der errichteten Bar aus hat man einen unbeschreiblich schönen Ausblick und Sie können sich lebhaft vorstellen wie es wäre, sich direkt neben den Füßen dieser aussergewöhnlichen Giganten aufzuhalten und beobachten,wie sie sich um die besten Plätzen drängeln.

Vic-FallsChobi-Sunset

Auf der linken Seite können Sie die Victoriafälle bewundern – auf der Rechten den Sonnenuntergang über dem Chobe River

Allen Gästen steht kostenloses Wi-Fi zur Verfügung und es besteht die Möglichkeit, die Wäsche zu waschen, bezahlt wird pro Tasche. Des weiteren werden ihnen unter anderem Bootsfahrten in den Sonnenuntergang, Tigerfischen, Safarirundfahrten und Fahrten zu den Victoriafällen angeboten. Außerdem im Angebot sind Bungeejumping, Rundflüge in ultraleichten Fliegern, Helikopterrundflüge und noch vieles mehr. Im Senyati Safari Camp sind bisher noch keine Fälle von Malaria aufgetreten, da wir nicht direkt am Chobe River angesiedelt sind, sondern um ein von Menschen erbautes Wasserloch herum. Während der Regenzeit versprühen wir noch immer Insektenschutzmittel zur Vernichtung von Moskitos. Insektenschutzmittel gegen Moskitos ist auch in unserem Geschenkeladen erhältlich.
El and Buf

Elefanten und eine Büffelherde